Intuition und Bauchgefühl gezielt trainieren! (Tipps)

By on 9. April 2017 in Anleitungen, Intuition

Intuition und Bauchgefuehl trainieren

Mit dem Begriff Intuition verbinden wir normalerweise das Unbewusste, welches uns über Gedanken, Gefühle und Bilder Informationen übermittelt, welche wir über den wachen Verstand nicht hätten verarbeiten können.

Die intuitiven Einfälle oder Gedankenblitze können in der Regel nicht sofort rational erklärt werden. Sie entstehen in der Präsenz und sind auf einmal da, ohne dass man den Ursprung oder die Herkunft nachvollziehen kann.

Jeder von uns hat Intuition in gewisser Weise schon öfter erlebt. Es ist zum Beispiel der Moment, indem man auf einen fremden Menschen trifft. Ein Sprichwort besagt: Der erste Eindruck ist immer der Beste. Meist bleibt dieser erste Eindruck für lange Zeit bestehen. Der gegenseitige Blick ist das Betrachten, der die Einschätzung ohne Worte ermöglicht. Hier sind wir bereits mitten in der Definition von Intuition, die aus dem Lateinischen kommt und übersetzt „angeschaut werden“ bedeutet. Es beschreibt die Fähigkeit, durch Passivität den Moment oder eine Person zu erfassen, ohne den Verstand bewusst einzusetzen. Oft auch als Bauchgefühl genannt, können Sie Intuition erlernen oder verbessern.

Jeder Mensch hat Intuition

Es gibt Situationen, in denen wir einfach nach dem Bauchgefühl entscheiden. Wenn Sie sich beobachten, werden Sie feststellen, dass diese Entscheidungen häufig den richtigen Gedanken in sich tragen – obwohl Sie im Bruchteil der Sekunde keine Gedanken verwendet haben. Das Bauchgefühl ist eine intuitive Kraft und ein Teil besonders kreativer Entwicklungen im Inneren. Der Verstand überprüft im Nachhinein die getroffenen Resultate – um festzustellen, dass Sie meist der richtigen Eingebung gefolgt sind.

Im weitesten Sinne handelt es sich also um die Fähigkeit, Informationen, Situationen oder Menschen in einem Bruchteil von Sekunden zu verarbeiten. Wenn Sie bis heute geglaubt haben, dass Sie nicht intuitiv sind, dann irren sie. Sie nicht zu spüren bedeutet nicht, das Fehlen der inneren Stimme. Sie können Intuition lernen oder verbessern und werden feststellen, dass Sie der inneren Wahrnehmung vertrauen können.

Wie funktioniert Intuition?

Der 6. Sinn, wie er auch gern im Volksmund genannt wird, basiert auf einer ausgeglichenen Ebene von Körper und Geist. Menschen, die in Harmonie leben, erkennen öfter ihre Intuition als in stressigen Zeiten, in denen Kopf und Bauchgefühl wie voneinander abgeschnitten erscheinen. Hier spielen Entspannungstechniken wie Autogenes Training oder Meditation eine grosse Rolle. Sie dienen als nützliches Hilfsmittel, um die innere Mitte wieder zu spüren, den inneren Stress abzulegen.

Mit der entspannten Situation erscheint auch die Intuition wieder klarer und ist im Alltag und Berufsleben ein beinahe sicheres Instrument. Das Bauchgefühl bedeutet keineswegs, sich die Dinge schön zu reden und vom Verstand her, gewünschte Ergebnisse erzwingen zu wollen. Es ist vielmehr eine plötzliche Eingebung oder ein völlig neuer Gedanke, der vor dem inneren Auge auftaucht und meist eine Lösung, einen neuen Lösungsansatz oder auch eine völlig neue Idee hervorbringt.

Diese Gedanken stehen immer in Verbindung zur eigenen Person und fördern das eigene Vorankommen bzw. die Persönlichkeitsentwicklung. Während der Geist während des Schlafs in der Nacht den Alltag verarbeitet, kann es sein, dass Sie am Morgen aufstehen und die „zündende Idee“ haben – ganz aus der Intuition heraus.  

Wenn Schwierigkeiten das Bauchgefühl behindern

Das Leben zerrt oft an uns und mit schwierigen Situationen stehen wir vor Herausforderungen, die gemeistert werden müssen. Sie sitzen da und „zerbrechen“ sich im wahrsten Sinne den Kopf. Bei Grübeleien, Sorgen und Ängste reagiert der Körper häufig mit Kopfschmerzen, Schlafstörungen oder auch Panik. Ein deutliches Zeichen, wie sehr Körper und Geist temporär voneinander getrennt sein können.

Mithilfe der Mental Power ®-Methode lernen Sie, wie Sie im Berufsalltag und Privatleben wieder von Stärke und Energie profitieren. Mit mentaler Stärke bauen Sie mehr Selbstvertrauen auf und gehen entspannter in schwierige Situationen hinein. Sobald sich das Bauchgefühl (Intuition) zu Ihrer inneren Kraft gesellt, werden Sie feststellen, wie leicht eine Vielzahl von Hürden doch zu überwinden sind.

Loslassen und im Flow sein – Mental Power – die Kraft der inneren Stimme

Go with the flow! (1 CD)
29,00 CHF

Sobald Sie sich entspannt in Problemsituationen hineinbegeben können, sind Sie im Flow – im Fluss Ihrer inneren Kraft. Den Fluss zu spüren, die bewegende Kraft, die Sie vorantreibt, setzt voraus, loslassen zu können – sprichwörtlich das Floss vom Seil zu lösen und den Fluss entlang zu fahren. Wer loslassen kann, ist in der Lage, schneller Prioritäten zu setzen um vorwärtszukommen. Hier hilft die Intuition.

Häufig sind es alte Gedankenmuster und Erinnerungen alter Tage, die uns blockieren, uns festhalten. Der Flow ist gestört und so auch die Intuition, die zwar im Inneren unserer Persönlichkeit vorhanden ist, deren Schrei aber im geschlossenen Raum verstummt. Es gilt, die Türen und Fenster zu öffnen! Lassen Sie frische Luft herein und lassen Sie mit Entspannung wieder Raum für neue Gedanken und Ideen.

Schon Einstein meinte: „Alles was zählt, ist Intuition“

Tipps und Tricks

  • Machen Sie regelmässig diese Übung mit der Mentalkarte
  • Nie unter Stress und Druck die Intuition trainieren
  • Präsenz im Hier und Jetzt ist sehr wichtig
  • Nichts erzwingen wollen
  • Regelmässiges Mentaltraining fördert nachweislich die Intuition

Machen Sie diese Atemtechnik regelmässig:

Im aufrechten Stehen oder Sitzen, im Liegen auf dem Rücken oder beim Spazieren atmen wir bei dieser Übung mit einer Atemfrequenz von 6 Atemzügen in der Minute (ein Atemzug besteht aus Ein- und Ausatmen und dauert bei 6 Atemzügen in der Minute 10 Sekunden – je 5 Sekunden für das Ein- und Ausatmen).

Wir atmen tief, regelmässig und bleiben dabei locker und entspannt. Nach ungefähr 5 – 15 Minuten beginnen sich erstaunlichen Veränderungen einzustellen. Ihre Intuition verbessert sich!

Machen wir diese Übungen mehrmals die Woche, oder, bei grossen Stressbelastungen 1 – 3 Mal am Tag, danken uns das Körper, Psyche und Intellekt mit Gesundheit, Ausgeglichenheit und klarem Denken. Mit Gelassenheit, Weitblick und Zuversicht.

Sich schwierigen Situationen stellen und das Bauchgefühl spüren

Wenn Ihnen schon beim Lesen der Worte Loslassen und Fluss der Bauch grummelt, so spricht hier bereits Ihre Intuition. In der Tiefe Ihrer Persönlichkeit möchten Sie vorankommen, bestehende Probleme lösen oder sich endlich Ihren Ängsten stellen. Entspannungstechniken wie die Mental Power ®-Methode befähigen Sie, sich in tiefer Meditation schwierigen Situationen zu stellen und diese bildlich durchzugehen.

Die Kraft und den Willen, den Sie in der Entspannung erfahren, können Sie in den Alltag übertragen und leicht Hürden überwinden. Hier in der Entspannung ist das lebendige Zentrum Ihrer Intuition. Mit dem Erlernen einer Entspannungstechnik erlernen Sie auch, das existierende Bauchgefühl zu erkennen und für sich zu nutzen. Die körperliche wie geistige Entspannung ist immer die solide Basis für die Intuition, der Sie einen festen Platz in Ihrem Leben geben können.

Intuition ist kein Hokus Pokus! Selbst die Wissenschaft arbeitet mit dem Bauchgefühl

Wussten Sie, dass sich sogar die Wissenschaft mit dem Bauchgefühl oder besser der Intuition beschäftigt? Hier zeigen neueste Resultate, dass Menschen mithilfe der unbewussten Wahrnehmung häufig weitaus bessere Entscheidungen treffen als mit dem Verstand. Das Unterbewusstsein kann in kürzester Zeit eine höhere Anzahl von unterschiedlichsten Informationen verarbeiten.

Auf rationaler Ebene und mit bewussten Gedanken ist diese Vielzahl von Gedanken schlichtweg unmöglich. Hier liegt der Anreiz, sich mit dem Bauchgefühl auseinanderzusetzen und zu lernen, auch intuitiv reagieren zu können. Letztendlich werden viele Menschen auch von ihrer Intuition gewarnt und können Fehler bei Entscheidungen vermeiden.

Unsere Kurse basieren auf den Erkenntnissen der Wissenschaft, aus den überzeugenden Techniken der Entspannungstechniken wie Meditation und Autogenes Training. Darauf aufbauend geben wir Tipps, wie Sie Ihrem Leben die passende Richtung geben, um Ihre gewünschten Ziele zu erreichen. Unsere Angebote richten sich an Privatpersonen und an Menschen, die im Berufsleben stehen.

Als Führungskraft tragen Sie viel Verantwortung und haben den Wunsch und das erklärte Ziel, erfolgreich mit Ihrem Unternehmen den Markt zu behaupten. Mit der Stärke der Intuition und der Gelassenheit der Entspannung finden Sie langfristig den Weg, der Sie zum Erfolg führt. Wir bieten Ihnen in Kursen die Anleitung und Ausbildung zu mentaler Kraft und der Fähigkeit, Ihre Intuition nachhaltig zu nutzen.

© Mental Power Int. GmbH

 

Facebookgoogle_plusmail
grigor-nussbaumer-ganz

Wer schreibt hier?

Ich bin Gründer und Eigentümer der Mental Power Int. GmbH mit Sitz in Thalwil, Schweiz. Vor über 25 Jahren habe ich begonnen mich mit den Themen Meditation,  Mental- und Bewusstseinstrainings auseinanderzusetzen. Durch den frühen Tod meines Vaters als ich 6 Jahre alt war  und traumatischen Erlebnissen in meiner Kinder- und Jugendzeit, entdeckte ich die spirituelle Welt – dies war meine Rettung!

Mit Autorenbeiträgen, CD's, Vorträgen, Seminaren und Ausbildungen begleiten ich und meine Mitarbeiter tausende Menschen mit voller Leidenschaft und Freude. Mehr über mich und meinen Werdegang finden Sie hier ...

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Nach oben ⇑

MENTALKARTE GEGEN STRESS

In Sekunden entspannt und konzentriert? Über 10'000 Anwender!

x