Tag: Glücklich sein

Anleitung: Mehr Sicherheit im Innen bekommen

By on 22. April 2017 in Anleitungen, Mentaltraining
Anleitung: Mehr Sicherheit im Innen bekommen

Kennen Sie das Gefühl von Verunsicherung? Plötzlich ist es da und Sie können keinen wirklichen Grund finden? Zukunftsängste, Sorgen um Ihre Familie oder der scheinbar drohende Verlust Ihres Arbeitsplatzes? Wie können Sie in diesen Momenten Sicherheit bekommen Wahrscheinlich haben Sie schon Vieles ausprobiert und “¦ vielleicht hat es auch funktioniert. Wir haben für Sie eine […]

Weiterlesen »

Vipassana Meditation (Einsichtsmeditation)

By on 9. April 2017 in Meditation
Vipassana Meditation (Einsichtsmeditation)

Analytisch aufgestellt und über alle Religionsgrenzen hinweg, ist die Vipassana  Meditation  perfekt für die Menschen im Westen geeignet. Damit verfügen wir über eine wertvolle Methode, unser Leben zu bereichern. Jeder kann sie für sich nutzen.   Meditation: Konzentration und Loslassen Im grossen und Ganzen gibt es zwei Formen der Meditationspraxis. Die eine Art nähert sich […]

Weiterlesen »

Selbstliebe (von Charlie Chaplin an seinem 70. Geburtstag)

By on 9. April 2017 in Philosophisches
Selbstliebe (von Charlie Chaplin an seinem 70. Geburtstag)

Als ich mich selbst zu lieben begann, erkannte ich, dass Seelenschmerz und emotionales Leiden nur Warnzeichen sind dafür, dass ich entgegen meiner eigenen Wahrheit lebe. Heute weiss ich, das ist „AUTHENTISCH SEIN“. Als ich mich selbst zu lieben begann, verstand ich, wie sehr es jemanden beeinträchtigen kann, wenn ich versuche, diesem Menschen meine Wünsche aufzuzwingen, […]

Weiterlesen »

Glück und Zufriedenheit: Forschung, Tipps und Anleitungen!

By on 22. August 2016 in Coaching, Forschung with 3 Comments
Glück und Zufriedenheit: Forschung, Tipps und Anleitungen!

Glück und Glücklichsein – Zwei Begriffe, von denen jeder einzelne Mensch fasziniert ist und anstrebt, das Glück für sich zu finden. Vielen Menschen ist bewusst, dass sich Glück nicht in materiellen Dingen finden lässt. Spätestens dann, wenn sich das Glücksgefühl beim Einkaufen nicht meldet, suchen Menschen das Glück in tieferen Ebenen des Daseins. Das ist […]

Weiterlesen »

Lebensfreude und neue Kraft – So gewinnen Sie sie zurück!

By on 6. Juni 2016 in Gesund leben, Meditation
Lebensfreude und neue Kraft – So gewinnen Sie sie zurück!

Im Leben eines jeden Menschen kann es zu Situationen kommen, die ihm die Lebensfreude nehmen. Doch so muss es nicht bleiben. Mithilfe verschiedener Praktiken, einem detaillierten Einblick in die Funktionsweise Ihrer Gedanken und wie Sie diese positiv verändern, gewinnen Sie Ihre Lebensfreude zurück. Die Lebensfreude Ihres inneren Kindes Erinnern Sie sich noch? Als Kind waren Sie […]

Weiterlesen »

Meditieren lernen für Anfänger (Anleitung: 1-Minuten-Meditation)

By on 1. Mai 2015 in Anleitungen, Meditation
Meditieren lernen für Anfänger (Anleitung: 1-Minuten-Meditation)

In der hektischen Welt von heute vernachlässigen viele Menschen aufgrund des Zeitdrucks bei der Arbeit und den immer höher werdenden Anforderungen ihre Gesundheit. Dabei ist es umso wichtiger, selbst in stressigen Phasen zur Ruhe zu kommen und abzuschalten. Meditieren ist eine einfache Möglichkeit, genau das zu erreichen und dem Körper die dringend benötigte Ruhe zu […]

Weiterlesen »

Mentale Übung: Flow

By on 30. August 2014 in Anleitungen, Mentaltraining
Mentale Übung: Flow

1. Werden Sie sich der aktuellen Situation bewusst (wahrnehmen):   Was läuft gut? Was läuft nicht gut und möchte ich auch nicht mehr so? 2. Entscheiden Sie sich, das was sie nicht mehr möchten loszulassen! Etwas vom Wichtigsten ist die Kraft der Entscheidung! Wenn Sie sich innerlich bewusst gegen das entscheiden was Sie nicht mehr […]

Weiterlesen »

Mentale Übung: Das Lächeln in die Organe (Qigong)

By on 30. August 2014 in Anleitungen, Mentaltraining
Mentale Übung: Das Lächeln in die Organe (Qigong)

Eine alte daoistische QIGONG-Übung ist das Lächeln in die inneren Organe und das gedankliche Aufspüren und Auflösen von blockiertem, um die positive und heilende Energie in den Organen freizusetzen. Wenn Sie am Anfang bei dieser Übung keine »Gefühle « wahrnehmen können, oder es Ihnen sogar schwerfällt, sich überhaupt gedanklich nach innen zu begeben, dann lassen […]

Weiterlesen »

Nach oben ⇑