Zert. Hypnose-Coach (MPI)

hypnose ausbildung weiterbildung

Hat dich das Hypnose-Fieber schon gepackt?

An diesem Seminar zeigt dir Grigor, wie du  schnell und sicher Menschen in einen hypnotischen Zustand führst, um nachhaltige Veränderungen zu bewirken. Zudem hast du die Gelegenheit deine Hypnose-Sprache zu verfeinern und zu trainieren.

Dieses Seminar ist für Personen geeignet, die die Ausbildung zum Persönlichkeits-Coach bei Mental Power absolviert haben oder noch in der Ausbildung sind.

Inhalte

  • Gesetze der Hypnose und Trancephänomene
  • Eine Hypnose professionell aufbauen (Ausführlicher Ablauf einer Hypnose-Sitzung)
  • Erlernen von sehr wirkungsvollen Induktions-Methoden
  • Die Suggestibilität beim Klienten testen (Hypnotisierbarkeit)
  • Klienten schnell und sicher in eine tiefe Hypnose führen

hypnose weiterbildung armkatalepsie

  • Erkennen und testen von „Hypnose-Tiefen“ (Tranceindikatoren, Convincer)
  • Wann setze ich hypnotische Techniken ein? Wann sollte ich vorsichtig sein?
  • Umgang mit Ängsten und Zweifeln bezüglich Hypnose
  • Live-Demos durch den Referenten und viele Übungen mit Supervision  
  • Vertiefung mit Fraktionierung und gezielte Arbeit mit Hypnose-Techniken
  • Trancephänomene: Augenkatalepsie, Armkatalepsie und Armlevitation
  • Suggestionen richtig anwenden (direkt und indirekt, posthypnotisch)
  • Anleitung: Erstellen von eigenen Suggestionen und 200 Beispiel-Suggestionen
  • Wort-für-Wort-Anleitungen:
    • Stressbewältigung
    • Blockadenlösung
    • Flow in allen Bereichen
    • Selbstwertsteigerung
    • Rauchstopp 1 + 2
    • Essstopp 1 + 2

hypnose weiterbildung punktfixation pendel

Voraussetzung: Mind. Modul 3 der Ausbildung Dipl. Persönlichkeits-Coach (MPI)  oder  Dipl. Mental-Coach abgeschlossen

Tipp: Frühere Teilnehmer empfehlen diese Weiterbildung als Ergänzung, bzw. Vertiefung zur Coaching-Ausbildung.

Datum: Aktuell kein Datum definiert.

Tag 1: 09.00 – 18.30 Uhr
Tag 2: 08.45 – 18.30 Uhr
Tag 3: 08.45 – 17.30 Uhr

Kurskosten:  CHF 1’180.- (MwSt-frei und inkl. 50-seitiger Dokumentation) 
Leitung:
Grigor Nussbaumer und Team

Ich mache momentan keine Coachings, bringt mir diese Weiterbildung etwas?

Hypnose ist nicht nur ein Coaching-Tool, sondern ein Werkzeug welches du für dich und dein Umfeld nutzen kannst. Es spielt daher keine Rolle, ob du Coachings durchführst oder nicht. Wichtig ist nur, dass du am Thema interessiert bist und persönlich weiterkommen möchtest.

Manchmal möchte man wieder ins Coaching einsteigen, aber man traut sich nicht. Diese Weiterbildung ermöglicht es dir, in einem positiven Umfeld zu üben und wieder mehr Sicherheit zu erlangen.

Deshalb empfehle ich dir die Weiterbildung, für dich persönlich und für deine Coachings.

In der Ausbildung lernen wir doch schon die Session-Führung, warum noch zusätzlich Hypnose?

Während der Ausbildung lernst du den klassischen Ablauf der Session. In der Hypnose-Weiterbildung zeige ich dir, wie du Menschen schneller in diesen genialen Zustand führst. Zudem lernst du, wie du die Tiefe der Hypnose besser messen und steuern kannst.

Ich zeige dir Tricks und Abkürzungen, damit du mehr Möglichkeiten in der Begleitung hast. Und es geht auch darum, dein sprachliches Potenzial weiter auszuschöpfen. Es ist also die ideale Ergänzung zur Ausbildung, da die Inhalte mit dieser abgestimmt sind.

Hast du noch weitere Fragen? Rufe uns einfach an: 044 252 77 11

Kommentar verfassen.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Top